Wissenswertes über Rostentferner

Unter dem Begriff Rostentferner werden Produkte zusammengefasst, die Rost auf Eisenmetallen vollständig ablösen. Sie unterscheiden sich in ihrer Wirkungsweise damit deutlich von der eines Rostumwandlers.

Wird ein Rostumwandler auf Stahl eingesetzt, wird die Oberfläche durch die im Rostumwandler enthaltene Phosphatsäure gebeizt. Durch die ablaufende chemische Reaktion werden die Eisen-Oxid-Verbindungen in chemisch stabile Eisen-Verbindungen verwandelt. So entsteht eine hauchdünne und in Wasser unlösliche Schicht, die fest mit der Stahloberfläche verbunden ist. Diese Schicht verhindert den Kontakt von Sauerstoff mit dem Stahl und damit eine erneute Oxidation.

Beim Einsatz von einem Rostentferner, wird wie zuvor beschrieben der Rost von der Oberfläche vollständig abgelöst, bzw. entfernt. Die vom Rost befreite Oberfläche ist dann optimal für einen anschließenden Korrosionsschutzes oder auch eine anschließenden Edelstahlpflege vorbereitet.

Rostentferner im Hausgebrauch

Durch seine ansprechende Optik wird Edelstahl in den unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt. Luftverschmutzungen, aber auch salzhaltige Luft führen jedoch dazu, dass sich auch auf Edelstahl Rost bilden kann und die ansprechende Optik zerstört wird.

Wird der Rost anschließend nicht rechtzeitig mit einem Rostentferner beseitigt, kann er zu dauerhaften Schäden der Oberfläche, oder sogar zu einer Lochkorrosion führen.

Die beschädigten Oberflächen müssen dann kostenintensiv repariert, oder im schlimmsten Fall sogar ausgetauscht werden.
Wird ein Rostbefall festgestellt, gilt es diesen also so schnell wie möglich mit einem Rostentferner zu beseitigen.

Beispiele für rostbefallene Objekte im Haushalt, sind u.a. Edelstahlgeländer oder Edelstahlabdeckungen.

Rostentferner im industriellen Bereich

Während der Herstellung von Edelstahlobjekten werden unterschiedlichste Bearbeitungsstufen durchlaufen. Durch Umform-, Schweiß- oder auch Strahlarbeiten wird der Edelstahl starken Beanspruchungen ausgesetzt und die schützende Passivschicht wird teilweise verletzt.

An diesen Stellen bilden sich schnell kleine Rostflecken, die am Ende des Fertigungsprozesses mit einem geeigneten Rostentferner beseitigt werden müssen.
Um den Aufwand für die Beseitigung von Rostflecken so gering wie möglich halten zu können, muss die Wirkungsweise der eingesetzten Rostentferner sehr hoch sein. Gleichzeitig muss die Anwendung einfach und unkompliziert sein. Nur so kann der Reinigungsaufwand und damit auch die anfallenden Kosten auf einem niedrigen Niveau gehalten werden.

Beispiele für rostbefallenen Edelstahlobjekte im industriellen Bereich sind u.a. Edelstahltanks oder Edelstahlspülen.

TOPSELLER

Der richtige Rostentferner für Ihre Anwendung

Rostentferner können in zwei unterschiedliche Arten unterteilt werden, säurehaltige Rostentferner und säurefreie Rostentferner.
Als Basis der säurehaltigen Rostentferner kommt meist Zitronen- oder Phosphorsäure zum Einsatz.

Für eine einfache und effiziente Edelstahlreinigung eignet sich ein leicht saurer Rostentferner mit einem pH-Wert zwischen 3 und 5.

Als Rostentferner für Edelstahl empfehlen wir unseren Edelstahlreiniger BF Innosoft. BF Innosoft ist speziell auf eine einfache und materialschonende Reinigung von Edelstahl abgestimmt.
So kann sichergestellt werden, dass die Rostentfernung schnell und einfach durchgeführt werden kann und damit die anfallenden Kosten auf ein Minimum reduziert sind.

Ein weiterer Vorteil von BF Innosoft besteht darin, dass die schützende Passivschicht nicht zerstört wird. Ist die Passivschicht teilweise verletzt, beschleunigt die Reinigung mit BF Innosoft den erneuten Aufbau derselben.

Vermeidung von Rost auf Edelstahl

Wurde eine rostbefallene Edelstahlfläche mit einem Rostentferner gereinigt, sollte anschließend unbedingt eine Edelstahlpflege durchgeführt werden. Nur so kann ein erneuter Rostbefall vermieden werden.

Für einen langfristigen Rostschutz von Edelstahl Oberflächen ist jedoch eine regelmäßige Instandhaltung und Pflege unumgänglich. Hat sich erst ein kleiner Rostfleck gebildet, breitet er sich schnell und kontinuierlich aus und zerstört die Oberflächenbeschaffenheit nachhaltig.
Die Rostentfernung ist dann mit einem hohen Aufwand und entsprechend hohen Kosten verbunden.

Für die regelmäßige Instandhaltung und Pflege von Edelstahl Oberflächen empfehlen wir unser Produkt BF Innprotect.
Mit BF Innoprotect werden leichte Verschmutzungen von der Oberfläche entfernt und es wird gleichzeitig eine schützende Schicht hinterlassen. Diese vermindert einen erneut einsetzenden Korrosionsbefall.